Glossar


Alle - A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z -

Scann

Die Gedanken eines Lebewesens werden durch einen Telepathen gelesen. Es gibt zwei Arten von Scanns: Oberflächenscann: Es werden nur die momentanen Gedanken gelesen. - Tiefenscann: Es werden Bewusstseinsinhalte geprüft.

Shotama

Kämpfer der Sonne. Anfänglich nur milathische Kämpfer, jedoch nicht nur aus der Kriegerkaste. Diese vertraten die Überzeugung, dass sie sich auf den kommenden Kampf gegen die Dunkelheit vorbereiten müssen. Bis zum Sieg über die Teryklyten ist diese Armee eine geheime Organisation, welche gegen korrupte und tyrannische Systeme im All kämpft. Erste Mitglieder sind Milathie und Menschen. Nach der Gründung der Union Raumfahrender Völker können alle Mitgliedsvölker Kämpfer ihres Volkes entsenden. Damit wird diese Armee zur Armee der URV.

Spion der Patheras

Tentakelartiges Spinnenwesen der Patheras, welches bei seinem Wirt Verbindung mit dessen Zentralnervensystem aufnimmt und von da ab den Wirt steuert sowie kontrolliert. Es dringt in Höhe des siebenten Halswirbels seines Opfers, indem es sich einen Kanal schafft, in das Halsmark ein und steuert von dort sowohl das Großhirn als auch das Rückenmark. Einmal in den Wirtskörper eingedrungen, ist nur noch mit medizinischen diagnoseverfahren erkennbar, außer wenn der Wirt Lohokla zu sich nimmt, dann verlässt der Spinnenkörper des Spions für kurze Zeit den Wirtskörper - der genaue Grund ist unbekannt - und verankert sich im Nacken seines Wirts In dieser Zeit ist er sichtbar, vermutlich, da er narkotisiert ist. Da dieser Spion nicht allzu groß ist, wird er trotz seiner rötlich bis schwarzen Farbe meistens übersehen. Er kann in dieser Zeit nicht einfach entfernt werden, es wäre für seinen Wirt tödlich, denn er ist nach wie vor fest im Nervensystem seines Opfers verankert. Er kann auch über Jahre in unbelebten Gegenständen ausharren, denn er fällt in eine Körperstarre.

Starfighterschiffe

Schiffsklasse der Milathie, welche den Shotamas für den Krieg gegen die Teryklyten zur Verfügung gestellt werden. Nach dem Ende der des Krieges wurden diese Schiffe der Union Raumfahrender Völker übergeben. Diese Raumschiffe basieren auf Atukten- und Milathietechnik.

Stellarcom

Herkömmliche Funkkommunikation der Erde.

Syridas

Planet des Psi- Korps, im Omegasystem liegend. Dort absolvieren die Telepathen ihre Ausbildung.