Glossar


Alle - A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z -

Unabhängige Telepathen

Telepathen, welche sich einerseits weigern den Psi- Korps- Truppen beizutreten und zum anderen ablehnten Psychopharmaka zur Unterdrückung ihrer Telepathiefähigkeit zu nehmen. Sie kämpfen für ein freies Leben außerhalb des Psi- Korps. Dabei bildeten sie aber keine homogene Gruppe in ihren politischen Zielen, es existieren alle Schattierungen, sowohl Pazifisten als auch Terroristen. Erst Liane Altov gelingt es, als sie sich selbst vom Terrorismus abwendet, einen Großteil dieser Telepathen zur Gruppe der Organisation der Unabhängigen Telepathen zu vereinen.

Union der raumfahrenden Völker (URV)

Am 11. November 2663, nach dem Ende des Erdbürgerkrieges gegen den Diktator Claiton gegründete Vereinigung aus Menschen, Milathie, Nandus, Zenties (bis Januar 2664) und vielen anderen raumfahrenden Völkern, unter der Führung von Bruce Sherman. Ziel: friedliche wirtschaftliche Zusammenarbeit aller interstellaren Mitgliedsvölker, Schutz aller Völker vor äußeren und inneren* Angriffen (* = in diesem Fall ist ein Hilfsersuchen der rechtmäßigen Regierung notwendig) - Mitgliedsvölker: Banduuken, Dathes, Ematos, Faggts, Gitakts, Imandaren, Menschen, Milathies, Nandus, Orgeths, Rak'mierer, (werden von den Patheras ausgerottet), Socheggter, Traggierrer, Trukaths, Unttrots, Wekkierer, Zenties,